Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand der AGB April 2019


§1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).
(2) Die Produkte richten sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Käufer, die das erforderliche Alter nicht erreichen, sind regelmäßig von ihrem gesetzlichen Vertreter zu vertreten.
(3) Es gelten ausschließlich diese Geschäftsbedingungen. Es wurden keine (mündlichen) Nebenabsprachen getroffen.


§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Wir stellen digitale Produkte zur Verfügung. Der Umfang ergibt sich aus dem von Ihnen gekauftem Produkt und der hierzu auf unserer Internetseite angegebenen Beschreibung.
(2) Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste, können Sie die zur Buchung beabsichtigte Produkte auswählen und über die Schaltfläche „Kaufen“ und dann „Zum Warenkorb hinzufügen“ ablegen. Anschließend werden Sie zur „Kasse“ weitergeleitet.
Alternativ können Sie über die Schaltfläche „Zur Kasse“ oder über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste die „Kasse“ aufrufen.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück“ des Internetbrowsers) bzw. die Bestellung abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über einen Klick auf die gewünschte Zahlungsmethode und der Zustimmung der Datenschutzerklärung sowie der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail.
(3) Ihre Anfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für Sie unverbindlich.
(4) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit
Einzelunternehmen
Florian Bartschmid
Veilchenweg 22
D-42489 Wülfrath
Amtsgericht Mettmann
zustande.
(5) Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://www.plaria.net/agb/ einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Account --> Bestellungen einsehen.


§ 3 Zahlungsbedingungen

(1) Alle Zahlungen sind einmalig. Es finden keine stillschweigenden Abbuchungen statt.
(2) Die Zahlung erfolgt per Paypal, oder Paygol.
(3) Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet.


§ 4 Lieferung

Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel nach Eingang der Zahlung spätestens innerhalb von 2 Werkstagen bereit zur Nutzung.


§ 5 Widerrufsrecht

Den Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nicht zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


§ 6 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.


§ 7 Kundensupport

Unser Kundensupport für Fragen steht für Sie unter der E-Mail [email protected] zur Verfügung.


§ 8 Haftung

(1) Unbeschränkte Haftung: Wir haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen. Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen und unseres Frachtführers.


§ 8 Weitere Pflichten Ihrerseits

(1)   Sie haben uns über jede Änderung der für die Vertragserfüllung erforderlichen Daten unverzüglich zu informieren. Passwörter und sonstige Downloadlinks sind streng geheim zu halten. Wir sind berechtigt, Produkte, die den obigen Anforderungen nicht gerecht werden, vom Zugriff durch Sie oder durch Dritte auszuschließen. Sie werden von einer solchen Maßnahme unverzüglich informiert.

(2) Sie haben Sicherungskopien von allen Daten, auf gesonderten Datenträgern selbst zu erstellen. Wir sind für die Erstellung von Datensicherungskopien nicht verantwortlich.

(3) Unsere Produkte werden ausschließlich an deutsche Staatsbürger vertrieben. Durch das Akzeptieren dieser Bedingungen geben Sie an deutscher Staatsbürger zu sein.

(4) Wir behalten uns das Recht vor Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen ihren Account von unseren Diensten auszuschließen. Wir garantieren keine dauerhafte Verfügbarkeit der Dienstleistungen und Produkte.

(5) Sobald sie unsere Dienste benutzen gelten die Nutzungsbedingungen unter https://www.plaria.net/nutzungsbedingungen/. Mit dem Kauf akzeptieren sie diese.


(6) Mit dem Kauf versichert der Nutzer ausdrücklich seine Volljährigkeit und Geschäftsfähigkeit bzw. bei Minderjährigen das Vorliegen der Zustimmung der Eltern (bzw. gesetzlichen Vertreter) zu haben.

(7) Einen Anspruch des Nutzers auf Aufrechterhaltung der Webseite in der bei Vertragsschluss bestehenden Version besteht nicht. Der Betreiber behält sich das Recht vor den Betrieb jederzeit ohne Angabe von Gründen einzustellen. Weitere Ansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen.

(8) Der Kauf berechtigt zur Einrichtung / Ausführung der gewünschten Dienstleistung innerhalb von 48 Stunden nach Bestellung.

(9) Das gewählte Produkt wird dem beim Kauf eingetragenen Benutzername oder, falls vorhandenem, E-Mail Adresse zugeordnet.

(10) Auf diese AGB findet ausschließlich das deutsche Recht Anwendung.

(11) Sollte eine Bestimmung der Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Ist eine Bestimmung ungültig, tritt an deren Stelle die gesetzlich zulässige Regelung.

(12) Alle Zahlungen sind einmalig. Es finden keine stillschweigenden Abbuchungen statt.

(13) Alle Produkte, welche sie bei uns kostenpflichtig erwerben können, sind nicht für den Weiterverkauf oder die Verbreitung gedacht.



Datenschutzerklärung


Unsere Datenschutzerklärungen finden Sie unter https://www.plaria.net/datenschutzerklaerung/. Die personenbezogenen Daten, die bei der Registrierung gespeichert werden, werden nicht angerührt.
PayGol und PayPal sind unsere Monetarisierungspartner. Diese erheben weitergehende Daten. Informationen dazu finden Sie in den AGB und Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter.
Wenn Sie den Kauf über PayGol abwickeln, treten Sie nur mit PayGol in ein Vertragsverhältnis. Bei Paypalzahlungen erhalten Sie Kundenservice direkt bei uns per Mail ([email protected]).